Testberichte-BlogTestberichte Blog

Wir testen Produkte und mehr

RSS Kontakt

Nespresso Kaffeemaschinen

© sonne Fleckl - Fotolia.com

Eine eigene Nespresso Kaffeemaschine zu besitzen, ist für viele Menschen ein persönlicher Luxus. Dass es sich bei Nespresso um eine Luxusmarke handelt, wird durch die Werbekampagne mit George Clooney, das edle Design der Kaffeemaschinen und der Kapseln, wie wir finden, zusätzlich vermittelt.
Auch wenn so eine Maschine recht teuer in der Anschaffung teilweise sein kann, hat Sie einige Liebhaber gefunden, die einen Vollautomaten oder eine Kapselmaschine nicht mehr missen möchte und auch bereit sind ein wenig mehr Geld für die Anschaffung auszugeben. Die Vielfalt und der Einzigartige Genuß denn man vom Kaffee, Latte oder sonstigem Genießen kann, machen diese Maschinen aus und sind es so auch wert.

Vorteile einer Nespresso Kaffeemaschine
Wir finden, dass die Vorteile einer Nespresso Kaffeemaschine im Wesentlichen darin liegen, dass man mit einem Gerät viele verschiedene Kaffeearten zaubern kann. Dazu benötigt man nur die richtigen Kapseln, von denen es eine sehr große Auswahl gibt. Um die Kapseln bestellen zu können, muss man sich vorerst im Nespresso-Club auf der Webseite von Nespresso (www.nespresso.com) registrieren. Dies erfordert beim ersten Mal ein bisschen mehr Zeit, doch ist man erstmal Mitglied, ist es sehr leicht neue Kapseln nachzukaufen, vor allem wenn man öfters in Online-Shops bestellt und damit schon Erfahrung hat. Die Kapseln kosten pro Stück etwa 0,30 Euro und sind in Stangen zu je 10 Stück verpackt. Eine Stange kostet daher um die 3 Euro. Der Preis pro Kapsel ist, wie wir finden, absolut in Ordnung, da man in einem Kaffeehaus für einen Kaffee oftmals um die 2 – 3 Euro bezahlt.

© sonne Fleckl - Fotolia.com

Hat man Besuch, ist es sehr schön, wenn man den Gästen Kaffee zum Dessert anbieten kann und diese dabei die Auswahl zwischen mehreren Sorten haben, vorausgesetzt man besitzt mehrere Kaffeesorten. Außerdem können die Gäste auf den Kaffee und die Marke Nespresso vertrauen, von der man einen guten Geschmack und eine hervorragende Qualität gewohnt ist.

Außerdem ist die Nespresso Kaffeemaschine mit ihrem edlen Design ein echter Blickfang in jeder Küche und man wird garantiert darauf angesprochen.

Nachteile einer Nespresso Kaffeemaschine
Der günstige Preis je Kapsel hebt sich ein bisschen durch die relativ hohen Anschaffungskosten von 100 – 500 Euro auf. Doch wir finden, wenn man die Maschine über längere Zeit nützt, zahlt sich die Anschaffung auf alle Fälle aus, da man vor allem viel Freude mit dem Kaffee hat.

Leider passiert es ab und zu, dass ein Problem bei der Kaffeemaschine auftritt. Dies ist natürlich sehr ärgerlich und bereitet, wenn die Maschine zur Reparatur muss, zusätzliche Kosten. Damit so wenige Probleme wie möglich auftreten, sollte man die Kaffeemaschine unbedingt oft reinigen und entkalken. Manch eine Maschine hat jahrelang keine Probleme, eine andere ständig, dass ist dann natürlich Pech.

Fazit
Wir finden, dass sich die Anschaffung einer Nespresso Kaffeemaschine auf alle Fälle lohnt, da man so immer guten Kaffee zu Hause hat.

Dieser Beitrag wurde erstellt am 19. November, 2010 um 13:14 in der Kategorie Elektronik Artikel.

Schreib doch ein Kommentar

.

Modifiziert by Webdesign MDS Slossarek Matthias