Testberichte-BlogTestberichte Blog

Wir testen Produkte und mehr

RSS Kontakt

Babywalz der Spezialist fuer Kinderprodukte

Wer auf der Suche nach Baby- oder sonstigen Kinderartikeln ist, wird bei Babywalz auf jeden Fall fündig. Das reichhaltige und gut sortierte Sortiment bieten für jeden Geschmack und Geldbeutel genau das richtig. Egal ob man bei der Grundausstattung fürs Baby anfängt, Babykleidung oder einen neuen Kindersitz benötigt hier bekommt man vom Strampler über Spielzeug bis hin zum Kinderzimmer alles was das kleine Wesen zum Leben braucht. Und das für kleines Geld.

Als Kunde hat man vier verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl wie man bei Babywalz einkaufen möchte. Angefangen bei der Katalogbestellung welche wohl die beliebteste ist, da man sich das gesamte Sortiment schnell und einfach im Katalog anschauen und via Bestellkarte, Fax, Telefon oder Internet bestellen kann.

Die nächste Möglichkeit ist die Onlinebestellung über den Onlineshop von Babywalz, welche ebenfalls recht einfach funktioniert da dieser sehr gut gegliedert und übersichtlich gestaltet ist. Hier hat man sogar die Möglichkeit für Freunde und Bekannte einen Wunschzettel zu erstellen von welchem dann direkt die Wünsche bestellt werden können. Leider ist die Suchfunktion noch nicht ganz ausgereift und man bekommt einige Artikel angezeigt die mit dem eigentlich gesuchten Produkt wenig zu tun haben. Hier könnte man noch mal über eine Verbesserung nachdenken.

Als weitere Möglichkeit kann man via Telefon bestellen wobei die Hotline gebührenpflichtig ist und bei längeren Gesprächen ziemlich zubuche schlägt. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten sollte man hier  alle Bestellnummern bereit haben. Unser Fazit nicht unbedingt zu empfehlen. Die Telefonistinnen sind auf jeden Fall sehr freundlich und zuvorkommend. Einfach Top.

Die Faxbestellung bzw. Bestellung per Bestellkarte empfiehlt sich für Leute die kein Internet haben, da sich auf diesen beiden wegen die Bearbeitungszeit um einige Zeit verlängert. Und zusätzliche Kosten für das Senden des Faxes entstehen.

Wer sich einen Großteil der Produkte direkt anschauen möchte oder wem der Versand von ca. 7 Tage zu lange dauert hat die Möglichkeit sich direkt in einer der vielen Filialen von Babywalz umzusehen und ausgiebig zu shoppen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall da man sehr oft auch tolle Schnäppchen machen kann die es im Katalog, Online oder per Fax und Telefon nicht gibt.

Wir können Babywalz nur wärmstens empfehlen und sind vom Service absolut überzeugt auch wenn es in manchen Sachen kleine Verbesserungsvorschläge gibt wie zum Beispiel den Versandkosten von 4,95 € unter einem Bestellwert von 150,- €  könnte man sich vielleicht überlegen den Mindestbestellwert auf 50,- € zusetzen und dafür Versandkostenfrei zu versenden. Für größere Sachen wie Möbel ist es durchaus in Ordnung einen Aufschlag zunehmen. Ebenfalls könnte man an der Lieferzeit arbeiten die mit ca. 7 Tagen doch sehr lang ist wenn man mal etwas dringender benötigt und nicht in eine Filiale gehen kann.

Ansonsten können wir über die Qualität und den Service nicht meckern und werden auch weiterhin bei Babywalz einkaufen. Sehr zu empfehlen ist die Beratung vor Ort in einer Filiale, das personal ist super fachkundig und steht mit Rat und Tat zur Seite und rät auch schon mal von Fehlkäufen ab was wir sehr positiv bewerten denn man braucht nicht wirklich alles was angeboten wird. So nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Bummeln.

Direkt zum Online Shop Babywalz

Dieser Beitrag wurde erstellt am 11. Oktober, 2010 um 09:37 in der Kategorie Für Baby und Kind, Online-Shop.

1 Kommentar zu “Babywalz der Spezialist fuer Kinderprodukte”

  1. […] Gitter geschützt, so dass der Nachwuchs nicht ausbüxen kann. Auch Laufgitter, Hochstühle oder Wickelkommoden sind beliebte Möbel für ein Baby- und Kinderzimmer. Wird das Kind dann älter, sollte man […]

Schreib doch ein Kommentar

.

Modifiziert by Webdesign MDS Slossarek Matthias