Testberichte-BlogTestberichte Blog

Wir testen Produkte und mehr

RSS Kontakt

Lange und Schöne helle Brenndauer

Da nun die kalte Jahreszeit da ist und es draußen ziemlich ungemütlich ist, möchte man es natürlich drinnen in der Wohnung gerne gemütlich haben und so kommt es, dass viele Menschen Kerzen oder auch Teellichter verwenden um es sich zu Hause ein klein bisschen gemütlicher und wohnlicher zu machen und genau hier möchten wir heute anknüpfen und Ihnen liebe Leser von einem tollen Produkt berichten welches wir für Sie auf Herz und Nieren getestet haben. Wir durften als Produkttester die neuen Teelichter aus dem DM Drogeriemarkt für Sie testen und Sie dürfen gespannt sein was wir zu berichten haben. Viel Spaß beim Lesen wünschen wir Ihnen.

Die neuen Teelichter von Profissimo kommen in einer 24er Packung welche in Folie eingeschweist sind daher. Die einzelnen Teelichter ansich befinden sich in einer durchsichtigen Plastikschale und genau dies ist das Besondere an den neuen Teelichtern, weshalb die Teelichter besonders hell brennen und somit ein schönes und angenehmes Licht verbreiten. Die Teelichter sind super stabil und die Plastikschale schmilzt auch nicht durch das heiße Wachs was wir super finden. Die durchsichtige Plastikschale hat gegenüber den Metalschalen den Vorteil, dass sie das Licht nicht schlucken und daher brennen diese Teelichter besonders schön und hell was eine ganz andere Atmosphäre bietet im Gegensatz du den herkommlichen Teelichtern.Von der Brenndauer der Profissimo Teelichter sind wir ebenfalls sehr überrascht, denn diese brennen laut Hersteller mindestens 6 Stunden, wohin gegen normale Teelichter nur ca. die Hälfte der Zeit brennen also noch ein positiver Vorteil gegenüber den anderen Teelichtern. Wir konnten ebenfalls feststellen, dass die Brenndauer der Profissimo Teelichter je nachdem, wo man diese hingestellt hat auch etwas länger sein kann. Wenn das Teelicht im Durchzug stand hat es die angegebene Brenndauer von 6 Stunden geschafft, hat man es aber geschützt aufgestellt wie zum Beispiel in einem Windlicht, dann konnte man beobachten, dass es ca. eineinhalb Stunden länger gebrannt hat wie angegeben. Das finden wir schon super.

Ebenfalls ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass man die leeren Plastikschalen wieder verwenden kann, falls man Interesse hat, eigene kleine Teelichter herzustellen, was mit alten Wachsresten und neuen Dochten aus dem Bastelladen sehr gut funktioniert. Wir können die neuen Teelichter von Profissimo nur wärmsten empfehlen, da sie uns in allen Bereichen absolut überzeugt haben und wir nichts negatives gefunden haben was uns an ihnen stört. Hier stimmt einfach wirklich alles, die Optik ist durch die durchsichtige Plastikschale sehr ansprechend und wie der Hersteller verspricht brennen die Teelichter dadurch wirklich deutlich heller und geben ein viel angenehmeres Licht ab wie herkömmliche Teelichter. Und wie schon erwähnt, kann man auch über die Brenndauer nicht meckern da diese deutlich länger ist wie bei anderen Teelichtern.

Wenn Sie liebe Leser und Leserinnen noch nach den passenden Teelichtern für sich suchen, dann versuchen Sie doch einfach mal die Profissimo Teelichter aus Ihrem DM Drogeriemarkt wir versprechen Ihnen, dass Sie genauso begeistert davon sein werden wie wir es sind. Nun wünschen wir Ihnen viel Spass beim ausprobieren und eine schöne Winterzeit und sollten Sie noch Anregungen oder eigene Kommentare für uns haben, freuen wir uns selbstverständlich gerne darüber.

Dieser Beitrag wurde erstellt am 29. November, 2012 um 18:33 in der Kategorie Produkttest.

Schreib doch ein Kommentar

.

Modifiziert by Webdesign MDS Slossarek Matthias