Testberichte-BlogTestberichte Blog

Wir testen Produkte und mehr

RSS Kontakt

Das etwas andere Hustenbonbon

Da im Winter ja bekanntermaßen Erkältungszeit herrscht die auch gerne mit Husten einhergeht, haben wir uns diesmal auf die Suche nach einem Hustenbonbon gemacht und sind fündig geworden. Bei unserem getesteten Produkt handelt es sich diesmal um ein Produkt aus dem Hause Pulmoll genauer gesagt um das Hustenbonbon in der Geschmacksrichtung Milch & Honig. Davon möchten wir Ihnen nun berichten, denn wir sind sehr begeistert von diesem Produkt zumal es mal etwas anderes ist als das was man bisher aus dem Hause Pulmoll gewohnt ist.
Was wir ganz super und auch sehr wichtig finden ist das dieses Hustenbonbon auch homöopathieverträglich ist, was die anderen wegen der enthaltenen Wirkstoffe meist nicht sind und dies ist schon mal ein sehr großer Pluspunkt für uns. Ansonsten kommt das Pulmoll Hustenbonbon wie gewohnt in der runden Metalldose, bei dieser Ausgabe ist uns allerdings aufgefallen, das es keinen dünnen Kunststoffdeckel mit Dosierloch gibt wie das bei den anderen Sorten der Fall ist. Was eigentlich auch nicht schlimm ist, da man die Hustenbonbons so leichter entnehmen kann. Ansonsten findet man auf der Dose noch diverse Angaben zum Hersteller sowie den Inhaltsstoffen und Nährwertangaben.

Kommen wir nun aber zum Geschmack und Aussehen. Vom Aussehen her sind die kleinen Pulmoll Hustenbonbons rund und leicht gewölbt. Farblich gesehen sind sie leicht hellbeige und haben ein P für Pulmoll eingeprägt. Optisch sehen sie schon mal sehr lecker und ansprechend aus. Vom Geschmack her kann man auch nicht meckern, die Hustenbonbons haben einen sehr leichten und feinen Geschmack nach Milch und Honig und zergehen förmlich auf der Zunge, des weitern hinterlassen sie einen sehr angenehmen Film im Hals- und Rachenbereich der sehr wohltuend bei Husten und Heiserkeit ist. Uns haben diese Hustenbonbons Milch & Honig von Pulmoll voll und ganz überzeugt und wir können diese nur wärmstens weiterempfehlen.

Zutaten: Zutaten
Zucker, Glukosesirup, Honig (5%), Butterreinfett, Kondensmilch, Sahne, Aromen, pflanzliches Fett, Salz, Trennmittel: Talkum; Emulgator: Sojalecithin; Verdickungsmittel; Gummi arabicum.

Nährstoffgehalt pro 100g:
Brennwert: 1660kj (391 kcal), Eiweiß: <0,5g, Kohlenhydrate: 91g davon Zucker: 71g, Fett 3,3g davon gesättigte Fettsäuren 1,3g, Balaststoffe: 0g, Natrium: 0,1g

Doseninhalt:
Die Pulmoll Typische Dose hat einen Inhalt von 75g

Unser Fazit:
Alle die noch auf der Suche nach dem ultimativen Hustenbonbon sind, welches auch gleichzeitig mit Homöopathie verwendet werden kann wird hier fündig werden und voll und ganz auf seine Kosten kommen. Wir sind absolut überzeugt von Pulmoll Hustenbonbon Milch & Honig und können nur sagen. Achtung es besteht Suchtgefahr auf Grund des leckeren Geschmacks und es ansprechenden Aussehen. Also ran und probiert, mehr können wir dazu nicht mehr sagen. Viel Spaß beim Testen und Gute Besserung an alle Erkälteten.

Dieser Beitrag wurde erstellt am 10. Januar, 2011 um 16:21 in der Kategorie Süßigkeiten.

Schreib doch ein Kommentar

.

Modifiziert by Webdesign MDS Slossarek Matthias