Testberichte-BlogTestberichte Blog

Wir testen Produkte und mehr

RSS Kontakt

Ritter Sport Winter Kollektion

Wenn Sie mittlerweile nach draußen schauen wird es richtig kalt und einige Städte sind schon richtig Weihachtlicht geschmückt. Überall finden Sie Tannenbäume die mit Lichterketten  geschmückt sind, Fenster der Häuser erstrahlen in vielen Farben und manchmal kann man schon einen Nikolaus an der Hauswand hochsteigen sehen. Die ersten Weihnachtsmärkte eröffnen in den nächsten Tagen Ihre Pforten und mit viel Glück haben wir auch bald vielleicht eine schöne Schneedecke. Es wird angefangen die ersten Plätzen zu backen wie Vanillekipfel oder vielleicht auch Spekulatius. Die Kinder schreiben noch schnell ihren Wunschzettel und alle stimmen sich auf die Vorweihnachtliche Zeit ein. Damit einem das vielleicht leichter als im letzten Jahr gelingt, hat sich dieses Jahr die Schokoladen Hersteller Ritter Sport drei Winterliche Sorten einfallen lassen die es nur in der Winterzeit geben wird. Dies war für uns Grund genug, diese 3 Wintersorten von Ritter Sport mal für Sie zu probieren, was für uns, wenn wir ehrlich sind, ein schöner Test wird, denn wir lieben hier alle Schokolade. Aber wir bestimmt lieben Sie auch Schokolade, denn in Schokolade ist für die meisten einiges mehr als nur eine Süßigkeit. Sie ist für viele ein Ersatz wenn der liebste mal nicht da ist oder wenn man Frust hat, auch wenn man alleine ist, wird die Schokolade gegessen denn Sie kann ja auch glücklich machen. Dabei ist Schokolade doch eigentlich viel mehr, Sie kann ein wunderschönes Dessert sein oder eine schöne Vorspeise. Aus Schokolade kann man so viel machen und Sie schmeckt in den meisten Fällen einfach himmlisch.
Aber zurück zu unserem eigentlichen 3 Sorten die nun von Ritter Sport auf den Markt gekommen sind.
Bei der Speziellen Winter Edition gibt es Nuss in Nugatcreme, Vanillekipfel und Orangemarzipan die alle samt in Winterlichen Verpackung in den Läden zu finden sind.

Orangenmarzipan
ist die erste Sorte die wir probiert haben und schon beim öffnen kommt ein hauch von Orangenduft hervor gefolgt mit einer zarten Note von Marzipan. Im inneren finden Sie eine zarte weißliche Creme umhüllt mir feiner hellen Ritter Sport Schokolade. Eigentlich haben wir hier als Füllung eher eine leicht Orangen färbende erwartet aber hier überwiegt wohl das Marzipan und nicht die Orangen. Vom Äußerlichen ist sie dennoch ansprechend und sieht wie alle weiteren Sorten der Marke aus. Nun wird das erste Stück der Schokolade probiert und was sollen wir sagen es ist eine köstliche Kombination aus Orange-Marzipan und Schokolade. Es ist ein erfrischender Geschmack nach Orange gefolgt von einer Marzipan Kreation und ein leichter Hauch von Schokolade das den Gaumen hier erfreuen darf. Die Kombination wird im Mund zu einem wahren Feuerwerk der Gaumenfreude, das erst mit einer Orange leicht den Gaumen kitzelt, dann mit vollem Einsatz das Marzipan spüren lässt und mit einem Hauch von Schokolade sind ausklingen lässt. Leider ist der Geschmack wieder schnell verflogen sobald man es geschluckt hat und eigentlich will man sofort ein neues Stück um den fruchtigen Geschmack wieder zu erlangen. Ganz besonders gut schmeckt die Ritter Sport Orangenmarzipan wenn Sie leicht gekühlt ist wie zum Beispiel im Kühlschrank.

Enthalten sind: Vollmilchschokolade mit Orangenmarzipan (44%): Zucker, Mandeln (16%), Kakaobutter, Kakaomasse, Sahnepulver, Magermilchpulver, Invertzuckersirup, Orangensaft aus Orangenkonzentrat (3,3%), Süßmolkepulver, Milchzucker, Butterreinfett, Emulgator: Lecithin (Soja), natürliches Orangenaroma, Säureregulator: Zitronensäure, Feuchthaltemittel: Invertase, natürliches Aroma..

Vanillekipfel ist die zweite Sorte der Ritter Sport Winter Kreation und eigentlich haben wir Vanillekipfel bis heute alle nur als Plätzchen gekannt aber nicht als Schokolade. Aus diesem Grund war wohl die Freude besonders groß wie diese Tafel zum Testen auf den Tisch kam. Leider war der erste Eindruck hier nicht ganz so groß wie bei Orangemarzipan denn der Geruch der Tafel war irgendwie nicht das was wir uns unter Vanillekipfel vorgestellt hatten. Es kam uns keine Wolke voller Vanille und feinem Plätzchen Duft entgegen sondern jeher ein Duft von vollmundiger Schokolade. Aber dennoch wollten wir Sie natürlich auch probieren, denn alleine der Geruch macht es ja nicht aus ob eine Schokolade gut schmeckt oder nicht. Vielleicht hatten wir auch schon lange keine Vanillegipfel mehr gegessen denn die gibt es ja immer nur zur Weihnachtszeit aber wir hatten die köstlichen Plätzchen etwas anders in Erinnerung. Hier bei der Tafel überwiegt der Schokoladen Geschmack anstatt ein wenig nach Plätzchen und einer schönen leichten Portion Vanille. Es knistert zwar ein wenig im Mund was ein Plätzchen erahnen lässt jedoch konnten wir keine Spur von Vanille feststellen dabei ist es doch das was diese Sorte Plätzchen ausmacht, der hauch von Vanille und Puderzucker. Auch gekühlt hat sich der Geschmack nicht viel verbessert und leider müssen wir hier sagen – Ritter Sport sollte hier vielleicht noch etwas nachbessern, aber dies ist nur unsere Meinung.

Enthalten ist: Gefüllte Vollmilchschokolade mit Vanille-Creme (41%) und Vanillegebäckstückchen (5%). Zucker, pflanzliches fett, Kakaobutter, Sahnepulver, Magermilchpulver, Milchzucker, Kakaomasse, Haselnussmasse, Weizenmehl,     Süßmolkepulver, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Weizenstärke, natürliches Bourbon Vanille Aroma, natürliches Aroma, Glukose-Fruktose-Sirup, Bourbon Vanilleschoten gemahlen, Salz.

Die letzte Wintersorte von Ritter Sport ist Nuss in Nugatcreme und verspricht ein echten Hochgenuss für die Liebhaber von Nugat und Nuss. Gleich beim öffnen versprüht hier die Schokolade einen nussigen Geruch und lässt so auch einen Geschmack nach feinen Nüssen schließen. Beim Verzehr der Schokolade zergeht förmlich das Nugat im Mund und leichtes Knuspern macht sich bemerkbar. Nachdem der Nugat sich verteilt hat kommen die Nüsse weiter zu Geltung, beim kauen hat man das Gefühl das man auf einem leichten Keks kauen würde was vielleicht am Reis Flake liegen könnte, doch durch den feinen Geschmack an Nüssen ist dies nur eine kleine Beigabe und hat nichts mit dem Geschmack zu tun denn hier überwiegen die gehackte Haselnüsse. Die Verbindung aus Nuß und Nugat ist zwar nicht ganz so neu, aber hier hat Ritter Sport sich wieder einmal selbst übertroffen. Die Kombination aus schmelzen von Nugat und den gehackten Nüssen ist einfach ein wahre Gaumenfreunde.

Enthalten ist: Gefüllte Vollmilchschokolade mit einer Nugatcreme (41%), gehackte Haselnüsse (3%) und Reis Flakes (2%). Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Haselnusscreme (10%), Sahnepulver, pflanzliches Fett, Magermilchpulver, Milchzucker, Haselnüsse (gehackt), Reismehl, Butterreinfett, Süßmolkepulver, Emulgator: Lecithine (Soja), natürliches Aroma, Salz, Gerstenmehl.

Unser Fazit:

Wer eine schöne Kreation an Weihnachtlicher Schokolade probieren möchte ist dieses Jahr bei Ritter Sport genau richtig. Hier werden Qualitativ Hochwertige Zutaten verwendet was bei dieser Schokolade sich im Geschmack wieder spiegelt. Unser klarer Sieger ist die Ritter Sport Orangenmarzipan da hier ein echtes frische Gefühl für den Gaumen gepaart mit feinem Marzipan einfach eine Freude ist Sie zu essen. Doch was wir Ihnen die ganze Zeit vorenthalten haben sind die Kalorien die diese Schokolade hat, wer sich jetzt die Lust an der Schokolade nicht verderben lassen möchte, der sollte jetzt lieber nicht weiter lesen. Die Orangenmarzipan hat bei 100g ganze 495 kcal, die Vanillekipfel lassen es schon erahnen, denn hier kommt man auf 572 kcal bei 100g was bei Nuss in Nugatcreme leider nicht anders ist denn auch hier haben 100g stolze 572kcal. Aber sind wir doch mal ehrlich, lassen wir uns damit die Freude und den Genuss wirklich entgehen, man muss ja nicht 5 Tafeln auf einmal essen. Genießen Sie die neue Winter Kollektion in gemütlicher Atmosphäre, bei Kerzenschein, gekuschelt in eine Decke auf dem Sofa und Sie werden sehen, es ist nicht nur eine Freude für Ihren Gaumen sondern auch eine für Sie.

Und wenn Sie gerne Ihre eigene Schokolade herstellen möchten, wäre vielleicht unser Bericht Eigene Schokolade genau richtig

.

.

Unser Einkaufstipp:

Dieser Beitrag wurde erstellt am 29. November, 2010 um 17:22 in der Kategorie Süßigkeiten.

1 Kommentar zu “Ritter Sport Winter Kollektion”

  1. Ben sagt:

    Sehr schöner Artikel! Da kommt man doch in Weihnachtsstimmung :)
    Mir persönlich schmeckt von den Wintersorten ja tatsächlich die Vanillekipferl am besten 😉 Aber gut, dass es verschiedene Geschmäcker gibt.

    Beste Grüße!

Schreib doch ein Kommentar

.

Modifiziert by Webdesign MDS Slossarek Matthias